Spezielle Angebote aus den Ambulanten Hilfen Erlangen Forchheim

Elterntraining

Konflikte ent-wickeln. In 8 Einheiten zu je 2 Stunden entwickeln die Eltern zusammen mit den Trainern Impulse für den Alltag mit Kindern und Jugendlichen.
Details finden Sie am Ende dieser Seite im Downloadbereich.

 

Interaktionsgruppen für Kinder und Jugendliche

Zur Unterstützung für die Integration in ihr soziales Umfeld bieten wir Entwicklungsanreize zur Förderung von Ich-Kompetenz, Sach-Kompetenz und Sozial-Kompetenz.
Details finden Sie  am Ende dieser Seite im Downloadbereich.

Psychomotorische Interaktionsgruppe

Psychomotorische Walderlebnistage, eine neue Form unserer Interaktionsgruppe.

Zentraler Grundgedanke war die Idee, für die Sommermonate die fränkische Schweiz intensiver zu nutzen und möglichst vielfältige Entwicklungsanreize für unsere Jungs in der freien Natur zu bieten.

Details finden Sie am Ende dieser Seite im Downloadbereich.

 

Das Jungenseminar: „Sich durchs Leben boxen“

Eine Schulung von Kraft, Achtsamkeit, Selbstkontrolle, Respekt und innerer Gelassenheit.
Die Arbeit im Jungenseminar eröffnet jungen Männern tiefe Einsicht in eigene Qualitäten und Grenzen. Sie erhalten wichtige Anstöße über fundamentale Aspekte des Mann-Seins.
Dieses Seminar bieten wir in Zusammenarbeit mit pa-seminare an. Weitere Informationen erhalten sie bei:joerg.mueller@step-jugendhilfe.de 

Familie in Bewegung

psychomotorische und erlebnisorientierte Familienaktionen

Die Angebote richten sich ausschließlich an Familien und allein erziehende Eltern mit ihren Kindern und Jugendlichen.
Sie sprechen alle Familienmitglieder an.
Die Teilnahme wird im Hilfeplanverfahren festgelegt. 
Die Angebote und Inhalte der Familienaktionen sind auf das Alter und den speziellen Bedarf der teilnehmenden Familien zugeschnitten. Die Familien werden intensiv begleitet, was positive Erfahrungen unterstützt und für eigene Unternehmungen motiviert.

Details finden Sie am Ende dieser Seite im Downloadbereich.